image internet

Entwicklung durch Baugemeinschaften

Anders als gewohnt

7 Reihenhäuser
 

1 Parking
unterirdisch

1-3 kommerzielle
Geschäftsflächen

7 Appartements

Baugemeinschaften "JongMëtt"

Gemeinschaftliches Planen, Bauen und Wohnen in Form von Baugemeinschaften hat in zahlreichen europäischen Ländern bereits eine lange und erfolgreiche Tradition. In Luxembourg ist diese neue kooperative Form noch weitgehend unbekannt – umso erstaunlicher, da gerade im Großherzogtum die Herausforderungen erschwinglichen und gleichzeitig qualitätvollen Wohnraum bereitzustellen doch besonders groß sind.

Eine Baugemeinschaft, synonym oft Bauherrengemeinschaft oder Baugruppe genannt ist ein Zusammenschluss mehrerer privater Bauwilliger, die gemeinsam - zur Eigennutzung oder Vermietung - Wohnungen, einzelne Mehrfamilienwohnhäuser, Gewerbe- oder Gemeinschaftsräume planen, bauen oder umbauen. Die Nutzer können so, im Gegensatz zum verbreiteten Immobilienkauf von einem Bauträger, bereits in der Planungsphase eigene Wünsche mit einbringen, welche am gewöhnlichen Immobilienmarkt so nicht erfüllbar sind. Bei einem Baugemeinschaftsprojekt haben die späteren Nutzer viele Gestaltungsmöglichkeiten bei der eigenen Einheit sowie einen großen Einfluss auf die Qualität des Gesamtprojektes. Dem geringfügig erhöhten Engagement der Bauwilligen steht somit eine erhöhte Einflussnahme, bessere Qualität und geringere Preise gegenüber dem konventionellen Kauf auf dem Immobilienmarkt.

Die Gemeinde Junglinster bietet im Rahmen ihres neuen Zentrumsprojektes ‚JongMëtt‘ einen Teilbereich der verfügbaren Bauflächen exklusiv für die Bebauung im Rahmen von Baugemeinschaften an. Auf ca. 2.400 m² sollen ab 2017 auf einer gemeinsamen Tiefgarage 3 Baugemeinschaften für Appartementwohnungen aber auch Einfamilienreihenhäuser und bei Bedarf kleine Gewerbeeinheiten in den Erdgeschossbereichen  entwickelt werden.

Zusammen mit dem in der Betreuung von Baugemeinschaften erfahrenen Büro WW+ aus Esch-sûr-Alzette wurde in einem intensiven Entwicklungsprozess die Anpassung des in den Nachbarländern bereits fest in der Stadtentwicklung etablierten Modells der Baugemeinschaft an die luxemburgischen Rahmenbedingungen und Herausforderungen ausgearbeitet.

Informationen Baugemeinschaften

Die archtektonischen Projekte

 

Downloads


Share

Schreiben Sie sich in unsere Newsletter ein

Wir freuen uns, Sie über Neuigkeiten zu informieren - Abonnieren Sie kostenlos unsere Newsletter

Ortung

Jongmëtt, Wunnen nei erliewen !

rue de la Gare, rue Hiehl
L-6148 Junglinster
Grand-Duché de Luxembourg

Plan vergrößern

Cookies gewährleisten die bestmögliche Verwendung der Webseite. Bei Verwendung der Webseite stimmen Sie zu dem Einsatz von Cookies zu.
Mehr Infos